Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Schulhaus Gügi

Andelfingerstrasse 2

8457 Humlikon

052 317 23 24

 

 

Das beste Erlebnis: Schulreise 2018

Von Aala Farman

Wir fuhren mit dem Schulbus nach Ellikon und mussten warten, weil der Schulbus zweimal fahren musste, weil es nicht so viel Platz hatte. Als die zweite Gruppe kam sind wir nach Rheinau gelaufen. Wir sind so etwa 5km gelaufen. 

 

 

 

  

 

 

 

 

 Dann haben wir einen Bunker gesehen. Und da drauf haben wir Pause gemacht. Es gab eine Rutsche und so viele sind runter gerutscht. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als wir fertig waren sind wir ein paar  Schritte gelaufen. Dann haben wir die Kuhtränke gefunden und da eine Pause gemacht. Am Ufer, also am Rand, da war das Wasser kalt und so etwa 6 bis 7cm weiter vorne war das Wasser warm. 

Nach ein paar Minuten sind wir weiter gegangen. Dann auf dem Weg haben wir eine Schwarze Wegschnecke gesehen, also eher gesagt Frau Berghof. Dann sind wir beim Grillplatz angekommen. Ich musste lange einen Stecken suchen, dann hat Tim K. mir einen Stecken gegeben. Dann konnte ich auch Marshmellows essen, ein Marshmellow war richtig braun. Dann als wir fertig gegessen hatten, haben ich und Celine Stecken geschnitzt. Ich war dann fertig und bin die Treppen runter gegangen. Ich habe Tim B. gesehen, wie er runter gerutscht ist. Und da hat er sich den Arm gebrochen. Aber dann haben seine Eltern ihn abgeholt. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind mit dem Schiff zum Rheinfall gefahren. Da sind wir so nah an den Wasserfall gefahren. Dann haben wir so laut geschrien, das war lustig!