Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Schulhaus Gügi

Andelfingerstrasse 2

8457 Humlikon

052 317 23 24

schule.humlikon@bluewin.ch

 

Oeffnungszeiten

Schulleitungsbüro:

Donnerstag

09.00-11.40 h

Tel. 079/ 320 27 46

  

Besuch in der Kläranlage

                  

Wir waren am Donnerstagnachmittag  5.4.2018 in der Kläranlage Andelfingen. Es hat nicht immer gestunken. Sie haben zig Milliarden Mitarbeiter (Auflösung am Schluss). Es war sehr spannend. Die Kläranlage ist für fünf Gemeinden da. Humlikon, Andelfingen, Adlikon, Henggart und Kleinandelfingen. Ein paar Millionen Franken stehen dort. Es waren zwei Führer. Sie waren nette Führer. Ein Becken hat etwa gleich viel Inhalt wie die Badi Andelfingen. Ich war mit Len in der Gruppe. Unser Führer hiess Herr Gisler. Er zeigte uns viele verschiedene Wasserproben.

             

 

 

 

 

 

 

Wir gingen mit dem Bus bis zum Bahnhof Afi. Von dort ging es zu Fuss weiter bis zur Kläranlage. Es hat riesige Tanks. Wir hatten uns in zwei Gruppen aufgeteilt. Wir bekamen viel zu sehen. Frau Balmer war in meiner Gruppe, Frau Reutimann in der anderen. Zurück waren wir gejoggt. Unter dem Weg zur Kläranlage ist ein riesiges Rohr wo die ganze Klasse durchkriechen könnte. Sie haben sehr viele Becken. Es gab gefährliche Sachen wie zum Beispiel eine Flüssigkeit die Sachen auflöst und Becken, in die Luft reingepresst wird, da geht man einfach unter. Neben der Kläranlage ist die Kadaverstelle. Dort stinkt es ja schon.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auflösung vom Anfang: Es sind Bakterien.


Dann bis zum nächsten Mal.

Liebe Grüsse Moritz